Die Reinigungsbranche und speziell die Hotelreinigung ist sehr traditionell, sprich: Bestehende Abläufe, Strukturen und Arbeitsweisen werden nicht ohne weiteres geändert. Traditionen und das Setzen auf Bewährtes sind natürlich prinzipiell gute Dinge – allerdings rufen uns die brennenden Fragen rund um Ökologie und Klimawandel dazu auf, unser Handeln und Gewohnheiten kritisch zu hinterfragen. Dies gilt sowohl individuell als auch als Unternehmen.

Hotelreinigung hat einen großen Einfluss auf die Ökologie

Das Hotelgewerbe ist naheliegenderweise auf einen hygienischen Höchststandard angewiesen. Jeder neue Gast verdient ein perfekt sauberes Zimmer! Dies ist logischerweise mit einem entsprechenden Materialeinsatz verbunden. Wir von ALFA24 haben früh erkannt, dass man durch clevere Innovationen, moderne Technik und bewusste Entscheidungen für Nachhaltigkeit den ökologischen Fußabdruck als Reinigungsunternehmen erheblich verbessern kann.

Nachhaltigkeit dient auch dem Menschen!

Die meisten denken bei „Nachhaltigkeit“ an das Thema Ökologie, doch auch ethisch einwandfreies Handeln als Unternehmen sowie faire Arbeitsbedingungen und der Umgang mit Dienstleistern und Kunden gehören dazu. Wir sind überzeugt: Nur zufriedene Mitarbeiter werden dauerhaft und vor allem gerne Top-Leistungen für unsere Kunden erbringen! Deshalb legen wir großen Wert auf eine gerechte Entlohnung und optimale Arbeitsbedingungen – etwa durch ökologische Reinigungsmittel, welche im Gegensatz zu aggressiven Reinigern im täglichen Gebrauch die Gesundheit schonen. Als Unternehmen unterstützen wir lokale Vereine und Initiativen aus dem Großraum Berlin.

Hochgradig elektrifizierter Fuhrpark

Elektromobilität bewährt sich auch im Bereich der Gebäudereinigung. So setzen wir allein bei der Reinigung des bekannten Tropical Islands Resort 35 elektrische Lastenfahrräder, drei elektrisch betriebene Transporter sowie flinke E-Caddys ein. Angenehm leise, komplett ohne Abgase … sowohl unsere Mitarbeiter als auch die Gäste des Resorts schätzen diese diskrete, ökologisch wertvolle Art der Reinigung!

caddy

➳ Hier erfahren Sie mehr über unsere umweltfreundlichen Elektrofahrzeuge im Tropical Islands.

Fokus auf umweltfreundliche Reinigungsmittel

Sie denken, dass aggressive Reiniger wirksamer sind als ihre ökologischen Alternativen? Tatsächlich ist dies ein Vorurteil! In aller Regel kommt man auch mit biologisch abbaubaren, umweltfreundlichen Reinigern zum gleichen Resultat – und schont gleichzeitig Mitarbeitergesundheit und die Umwelt. Wir verwenden in jedem unserer Arbeitsfelder weitestgehend öko-zertifizierte Reinigungsmittel.

➳ Informieren Sie sich tiefer zu unserem Einsatz umweltfreundlicher Chemie für die makellose Reinigung.

Alfa24 I Professionelle Reinigungskraft Kosten

Wissen ist Ökologie

Tatsächlich geht es nicht nur darum, ökologisch wertvolle Arbeitsmittel einzusetzen. Auch clevere Optimierungen von Arbeitsabläufen oder Schulungen zur optimalen Dosierung der Reinigungsmittel inklusive sparsamer Dosierungshilfen sind wertvolle Verbesserungen. Auch die Prävention von Schmutz ist ein Schlüsselaspekt. Unser Personal wird regelmäßig ausgebildet in der ökologisch bewussten Anwendung der Reinigungsmaßnahmen. Basis ist hier die ISO 14001 für Umweltmanagementsysteme.

Einen Gartenteich anlegen

Innovationen für eine grünere Zukunft in der Hotelreinigung

Um dem Klimawandel entgegenzuwirken, führt kein Weg an technischen Weiterentwicklungen vorbei – im Großen wie im Kleinen. Neben dem Thema Nachhaltigkeit streben wir auch nach Innovationen – welche sich natürlich oftmals auch auf das Thema Ökologie auswirken! So entwickeln wir eine App, welche die Hotelreinigung nachvollziehbarer macht, Abläufe vereinfacht und dem Hotelmanagement mehr Schnelligkeit und Flexibilität gewährt. Reinigungsroboter mit Sprachausgabe bitten freundlich und höflich, den Weg freizumachen. Bleiben Sie mit ALFA24 verbunden und lassen Sie sich überraschen, welche Ideen wir in Zukunft auf den Weg bringen werden! Für eine moderne, grüne und vor allem tadellose Gebäudereinigung.